Fotoausstellung

Im Jahr 2023 feiert der Freiburgische Bauernverband sein 175-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat der Verband vier Fotografen damit beauftragt, repräsentative Produzentinnen und Produzenten der Freiburger Landwirtschaft zu porträtieren. Diese Bilder werden nun ausgestellt, um ein Bewusst-sein dafür zu schaffen, wie leidenschaftlich die Landwirtinnen und Landwirte ihre tägliche Arbeit ausüben. Ohne sie hätten wir nie die Qualität und den Reichtum an Nahrungsmitteln, die wir heute kennen. Diese Ausstellung ist eine Hommage an die Landbevölkerung, an unsere Bauernfamilien: Ein wertvolles Erbe und eine Bereicherung für unseren Kanton.

 

Die Ausstellung wird zur Wanderausstellung und setzt ihren Weg durch die verschiedenen Bezirke fort.

Vom 27. Juni bis 31. Dezember können Sie die Porträts von Bäuerinnen und Bauern aus dem Broyebezirk im "Musée d'Estavayer et ses grenouilles" entdecken!
Vernissage : Donnerstag, 27. Juni um 18.00 Uhr

Leidenschaft und Tradition
Porträts von Freiburger Bäuerinnen und Bauern

Erfahren Sie mehr über die Termine und Veranstaltungen der ersten Fotoausstellung:  PDF